Für Spiel, Spass + Sicherheit mit dem Budo Club !!

******************************************************************************************************************

Trainingsplan

Asiatische Kampfsportarten sind sehr vielseitig. Deshalb sind sie besonders gut geeignet, die körperlichen Fähigkeiten Schnellkraft, Ausdauer, Gelenkigkeit, Reaktionsvermögen, Koordinationsfähigkeit und Gleichgewichtssinn zu verbessern und auszubilden.

A und O bei einem effektiven Training ist die Bewegungslehre. Sie ist das wichtigste Element jeder asiatischen Kampfsportart. Dabei geht es darum, sich bei einer Angriffs- oder Abwehrhaltung möglichst ökonomisch von einer ungünstigen in eine günstige Position zu bewegen. Geübt werden sollten die unterschiedlichen Bewegungsformen im Stand oder in Bodenlage zunächst ohne Partner. Werden verschiedene Bewegungstechniken sicher beherrscht, kann eine erfolgreiche Selbstverteidigung stattfinden!

Je nach Kampfsportart unterscheiden sich die Trainingspläne - gemeinsam ist den meisten Sportarten jedoch ein Training von Wurftechniken, Block- und Lösetechniken sowie unterschiedlicher Hebeltechniken. Auch die Fallschule sollte beim regelmäßigen Training nicht zu kurz kommen.

 

Sportart

Wochentag

Uhrzeit

Oigong für ErwachseneMontag19:00 bis 21:00
Jiu Jitsu  
Montag 17:30h - 19:00h
Jiu Jitsu

Donnerstag

17:30h - 19:00h

Bogenschießen
Donnerstagauf Anfrage 
Motorikschulung für Kinder von 4 bis 6 Jahrez.Z. kein Kurs  

 

 

Trainingsort:

Bürgerhaus Gönnern

in Angelburg-Gönnern.

Info unter 06464/8423

Mail: budoclubsamurai@web.de

Carsten Brombach

(1. Vorsitzender).

 


Budo Club Samurai Gönnern 97 e.V.  |  Mail: BudoClubSamurai@t-online.de